Evers Datenschutzbauftragter Slider

Datenschutzzentrale

Wolfgang Evers - Rechtslage Datenschutzbauftragter

Grundsätzliches

zum Datenschutz

Wolfgang Evers - datenschutz im Unternehmen-Logo

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU DSGVO – die Datenschutzgrundverordnung in Kraft

Jede öffentliche und nichtöffentliche Stelle, jeder Verein und Verband, religiöse Vereinigungen – also ALLE – haben sich an 99 Artikel in 11 Kapiteln zu halten.

Die DSGVO sichert die Rechte und Freiheiten und damit die personenbezogenen Daten natürlicher Personen.

Sie garantiert jedem Menschen die informationelle Selbstbestimmung.

Jeder Mensch kann selber bestimmen, wem er welche Daten von sich preisgibt und wie die Daten verwendet werden dürfen.